Home
Drucken

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Projekts BERUFSSTART plus in Thüringen

 

  

Nach der Schule einen geeigneten Ausbildungsplatz zu finden, ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen. Deshalb ist es notwendig, Schülerinnen und Schüler rechtzeitig, umfassend und differenziert über die in der Region gegebenen beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten zu informieren.

BERUFSSTART plus kann keine Ausbildungsplätze herbeizaubern, aber Wege öffnen, um dieses Ziel leichter erreichen zu können:

Durch das Projekt erfahren die Jugendlichen viel über ihre Stärken und ihr Entwicklungspotenzial, so dass sie sich gezielter bewerben können.
Sie können bereits erste berufliche Kompetenzen erwerben, die für ihren späteren Beruf wichtig sind.
Die beruflichen Perspektiven werden daraufhin überprüft, ob sie im regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verwirklicht werden können. Lehrkräfte und Bildungsbegleitung unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach Alternativen.
Durch BERUFSSTART plus werden langfristige Kontakte zu späteren Ausbildungsbetrieben geknüpft. Die Betriebe können die Entwicklung ihrer künftigen Nachwuchskräfte langfristig mit verfolgen und ihnen bereits während der Schulzeit wichtige Anregungen geben.
Die Bildungsbegleitung der Kammern und Ausbildungsverbünde können auf vielfältige Betriebskontakte zurückgreifen und gezielt Tipps für Erfolg versprechende Bewerbungen geben.
Schülerinnen und Schüler werden durch die Bildungsbegleitung in ihrem individuellen
Berufswahlprozess unterstützt.